Monatsarchiv für November 2016

Du hast Erfahrungen und Kenntnisse, die Du mit anderen teilen möchtest? Zudem schreibst Du auch gerne? Dann solltest Du ein E-Book schreiben! Denn damit fasst Du nicht nur interessante und wichtige Details in Worte, sondern Dir steht auch die passive Einnahmequelle der sogenannten Königsklasse zur Verfügung. Wie Du siehst gibt es für Autoren, die ein E-Book schreiben, viele Vorteile – auch für Dich!

Ein Ratgeber zum Thema E-Book schreiben – im Internet Geld verdienen

Bevor Du mit dem Schreiben Deines E-Books beginnst, brauchst Du eine gute Texterverarbeitung. Du hast sie bereits? Prima! Solltest Du aber noch nicht die richtige Textverarbeitung gefunden haben, kann ich Dir Libre Office empfehlen. Das Office-Paket, das einem Texter eine Vielzahl an Vorteilen bietet, ist völlig kostenlos.

Solltest Du Dein E-Book selbst vermarkten möchten, ist der PDF-Creator zu empfehlen. Denn er kann Dir für die Erzeugung einer PDF-Dokumentes sehr von Nutzen sein. Zudem kannst Du damit ein Passwort einfügen.

Newsletter als Schlüssel

Lege eine Newsletterliste an! Mit regelmäßig versendeten Newslettern erreichst Du Deine Interessenten und hältst Sie auf dem Laufenden. Darüber hinaus kannst Du die Newsletterliste auch für Deine anderen Produkte verwenden.

Entwickle einen 3D-Cover! Mit bekommst Du nicht nur ein gutes Werbemittel für Dein E-Book. Du hast keine Ahnung, wie man einen 3D-Cover gestaltet? Dann kannst Du Dir im Internet Tipps zusammensuchen.

Weitere wichtige Tipps findest man beispielsweise unter http://ebook-schreiben.net. Alles zum Thema Ebook schreiben/Geld verdienen im Internet/Ratgeber schreiben.

Filme anzuschauen lenkt von der Härte des Alltages ab. Hilfreich sind die Portale, die Filmempfehlungen aussprechen, wie Click4watch. Dort erhalten Besucher vom Internet-Auftritt Tipps zu den aktuellsten Neuerscheinungen der Movies. Deutlich wird dies auf http://.

Informationen rund um die Movies

Gestartet ist in diesem Jahr ein weiterer Film aus der Star Trek-Reihe. Der Film aus den Genres Adventure und Action hat eine Laufzeit von 122. Neben Chris Pine sind in den Hauptrollen Karl Urban, Zachary Quinto und Zoe Saldana zu sehen. Insgesamt dreimal erhielt der Film Nominierungen für Preise. Des Weiteren bietet das Portal für Watch movies eine Kurzbeschreibung zum Film. Außerdem bietet das Portal die Rubriken Trailer und Complete Cast an.

Watch Movies und die Social-Media-Anbindung

Damit alle Kontakte erfahren, an welchen Filmen das Interesse besteht, besteht die Möglichkeit des Teilens in sozialen Netzwerken. Zum einen steht der Button für Facebook zur Verfügung. In dem Fall muss nur noch die Anmeldung auf Facebook erfolgen. Ähnlich geht das voran, wenn auf den Button von Twitter geklickt wird. Nutzer haben auf diese Weise die Möglichkeit, anderen Freunden ihre Interessen mitzuteilen.

Die Reihe der Filmempfehlungen

Aktuell erfolgt die Präsentation der Filme, die in den Jahren 2014 bis 2016 produziert wurden. Dazu gehören Werke wie “The Bodyguard”, “Baaghi” und “Viking Legacy”. Für alle Movies erfolgt die Vorstellung mit der Bewertung, die auf dem Portal gespeichert ist.

Bei Bedarf an Watch Movies würde ich immer eine professionelle Alternative wie click4watch.ml wählen.

Der Link zur Webseite:
http://click4watch.ml/2016/10/15/star-trek-sans-limites-2016/

Jeder kann sich wahrscheinlich noch an seine Schulzeit zurückerinnern. Vor allem der Lärmpegel, der oft im Klassenzimmer geherrscht hat, kommt einem dann wieder in den Sinn. Denn dass es laut war und selbst nur kleine und leise Gespräche für eine große Lautstärke gesorgt haben, fanden sicherlich schon damals viele von Ihnen sehr merkwürdig. Das lag natürlich daran, dass die Akustik in den Klassenzimmern meist miserabel war. Welche Nachhallzeit in den Klassenzimmern existiert oder gar eine Akustik-Messung war uninteressant und hat niemanden gekümmert. Nun mag so etwas für eine Schule ja noch in Ordnung sein, aber beispielsweise in Großraumbüros oder in anderen empfindlichen Räumern wie in einem Aufnahmestudio muss die Akustik natürlich stimmen. Denn die richtige Akustik macht hinterher den Unterschied.

Akustik-Messung bringt Schwachstellen ans Licht

Egal, ob im Großraumbüro, Aufnahmestudio, Heimkino oder anderen Räumen, mit der richtigen Akustik hält man sich an den Orten sicherlich umso lieber auf. Denn gibt es eine große Nachhallzeit, dann ist die Lautstärke in den Räumen natürlich auch umso größer und das mögen nur die wenigsten Ohren. Mit einer Akustik-Messung durch einen Profi wie beispielsweise auf https://www.schallfrei.de/ kann man Schwachstellen dann auch richtig sichtbar machen und hinterher nachrüsten, um die Akustik in den Räumen zu verbessern. Schließlich möchte niemand in einer lauten Umgebung arbeiten müssen, zumal das auch die Produktivität mindert.

Nachhallzeit sollte stets gemessen werden

Es ist nie verkehrt, die Nachhallzeit von einem Profi mittels einer Akustik-Messung bestimmen zu lassen. Denn je nach Raum sind verschiedene Nachhallzeiten durchaus vertretbar. Das subjektive Empfinden der Menschen, die sich in den Räumen aufhalten, wird so nämlich deutlich verbessert. In einem Großraumbüro beispielsweise würde das bedeuten, dass die Arbeitsatmosphäre mit einer optimalen Nachhallzeit steigen würde, was wiederum für die Produktivität enorm wichtig wäre. Denn je wohler man sich in einem Großraumbüro fühlt desto produktiver kann man dort arbeiten. Und so ist das mit der Nachhallzeit natürlich auch in allen anderen Räumen.