Archiv für die Kategorie 'Golf'

Immobilien sind ein großer Bereich, der grob in gewerbliche und private Immobilien eingeteilt werden kann. Private Immobilien sind bei Familien, Singles und allen, die ein Eigentum erwerben möchten, beliebt. Doch es stellt sich häufig die Frage, welche Immobilie wünsche ich mir und welche Immobilie kann ich finanzieren. Wenn Sie eine Immobilie suchen, gibt es einige Faktoren, auf die Sie achten sollten und eine fachgerechte Beratung, beispielsweise von Patric Kloss (Connectimmo), kann bei der Suche helfen.

Soll es eine Eigentumswohnung oder ein Einfamilienhaus sein?

Vor dem Kauf einer Immobilie sollten Sie sich eingehend über die verschiedenen Wohnformen informieren. Sie haben beispielsweise die Möglichkeit eine Eigentumswohnung, kurz ETW oder ein Einfamilienhaus, kurz EFH, zu erwerben? Dann achten Sie auf Lage, Grundriss, Zustand, Modernisierungsmaßnahmen und Alter der Immobilie. Bei älteren Immobilien ist es beispielsweise wichtig zu wissen, ob Modernisierungsmaßnahmen an Heizung, Elektrik und Rohrleitungen durchgeführt wurden. Sind moderne, energiesparende Elemente eingebaut worden? Ist das Dach erneuert worden und sind die Fenster schon einmal ausgetauscht worden.

Möchten Sie die Renovierungsmaßnahmen selbst durchführen?

Wer die Renovierungsmaßnahmen selbst durchführen möchte und ein renovierungsbedürftiges Haus sucht, der kann natürlich beim Hauskauf günstiger wegkommen. Beim Kauf einer ETW muss beispielsweise beachtet werden, wie viel für Rücklagen eingezahlt werden muss. Eine fachgerechte, professionelle Beratung, wie beispielsweise von Connectimmo (Patric Kloss) in Freiburg, kann bei der Suche nach der richtigen Immobilie helfen.

Connectimmo berät und hilft weiter

Eine professionelle Beratung, wie beispielsweise von Connectimmo (Patric Kloss) in Freiburg, kann hilfreich sein. Beim Kauf einer Immobilie sind viele Faktoren zu beachten, und ein professioneller Immobilienberater kann Sie bei der Immobiliensuche unterstützen.

Der Link zur Webseite:
http://connectimmo.de

In der Dorfgemeinschaft von Weihmoerting nimmt der katholische Frauenbund schon seit vielen Jahren einen wichtigen Platz ein. Durch zahlreiche ehrenamtliche Engagements und informative, aber oft auch kurzweilige Veranstaltungen ist dieser kaum noch wegzudenken.

Schon seit über 30 Jahren existiert der Frauenbund in Weihmoerting und alles begann ursprünglich einmal mit einem Pfarrer, nämlich Ludwig Schneck. Dieser gab den Anstoss dazu, dass 37 Frauen anfingen den Frauenbund aufzubauen. Seitdem ist er rasant gewachsen, heute sind über 100 Frauen Mitglied und auch die jüngeren Generationen lassen es sich nicht entgehen einzutreten und aktiv zu werden. Aktiv sein im Frauenbund- das heißt mehr als nur die Veranstaltungen zu besuchen oder zu organisieren, sondern auch immer wieder Spenden für soziale und kirchliche Einrichtungen zu sammeln und das alles selbstverständlich in der eigenen Freizeit. Dadurch konnten in den letzten drei Jahrzenten fast 60.000 Euro als Spenden gewonnen werden.

Die Art der Veranstaltungen, die der Frauenbund heute für seine Mitglieder organisiert,ist unglaublich vielfältig und variantenreich. So fand 2007 ein Ausflug zur Allianz Arena in München statt. Nicht nur die Führung, sondern auch der ausgiebige Einkauf im Fanshop war für eingefleischte Fußballfans ein umwerfendes Ergeinis. Natürlich stehen Adventsfeiern und Vorträge ebenfalls regelmäßig auf dem Programm des Weihmoertinger Frauenbundes. Für jede Altersklasse und jeden Gsschmack ist hier etwas dabei.

Wenn Sie mehr über den Frauenbund in Weihmoerting wissen möchten, kann ich Ihnen die Internetseite http://www.weihmoerting.eu wärmstens empfehlen. Neben vielen Berichten über Aktionen des Frauenbundes innerhalb der Gemeinde, können Sie hier auch durch zahlreiche Fotos einen genaueren Eindruck über die Arbeit dieser engagierten Frauen erhalten.